Komfort Klíma Kft 2030 Érd, Alsóerdősor 45
Telefon: 06-30-265-31-31 Fax 0623-361-819


 

Desinfektion der Klimaanlage


 

Bei den Klimageräten, die in den Häusern am häufigsten benutzt werden, können sich die Legionella Bakterien nur in dem nicht entsprechend abgeführten Kondenswasser, in unserem Innengerät ansiedeln. In diesem Fall ist lieber die Vermehrung des Schimmelpilzes vermutlich, gegen dessen Sporen viele eine Allergie haben. Da die Klimaanlagen die Luft des angegebenen Raumes benutzen und zirkulieren, können von draussen keine Schmutzstoffe hineinkommen. Die Verschmutzungen und Vogelkot, die auf die auf dem Balkon oder vor dem Fenster montierten Aussengeräte kommen, kommen zum Beispiel ins System nicht zurück. Es gibt nur eine kleine Chance darauf, dass die Klimaanlage – von der Erkältung abgesehen, die in die Benutzung auf zu niedrige Temperatur begründet ist – von sich selbst irgendeine Krankheit verbreitet, die immer entwickelnden Filtersysteme können sogar auch die Qualität der Luft verbessern. Es gibt schon Split-Einrichtungen, bei denen auch die geregelte Luftversorgung des klimatisierten Raumes gelöst worden ist.

Bei der Desinfektion benutzen wir das schaumige, laugige Reinigungsmittel Frionett 2.
Bakterien- (Legionella, Salmonelle)und Schimmeltötend! Korrosionverhütend! Für regelmässiege aussen- und inneräumliche Instandhaltung! Schnelle Entfettung, Desinfektion und Desodorisierung! Aluminiumreinigung- und polieren.


Wichtige Merkmale!

Die Garantie von irgendeiner Klimaanlage ist zu entwerten, wenn der Installateur über die nötigen Genehmigungen verfügt.